Führung braucht Verbindung.

» Wenn Leader auf Top-Level zu wirklicher Diversity bereit sind, kann eine Führungskultur des Miteinanders entstehen, die Unternehmen erfolgreich in eine neue Zukunft führt. «

YUM. Yin und Mann –
Mixed Leadership und Führungskultur auf Top-Ebene

Wir stehen unternehmerisch und gesellschaftlich vielleicht vor einer der größten Transformationen, die es in der Geschichte je gab. Organisationen brauchen für diese Herausforderung eine Führungskultur auf Unternehmensleitungsebene, die innovatives, agiles und sensibles unternehmerisches Handeln ermöglicht. Ich bin überzeugt, dass es dafür Mixed Leadership und mehr Frauen in Führungspositionen braucht.

Gemischte Teams an der Spitze sind innovativer, wertschätzender, kreativer, fachlich und sozial kompetenter – und somit ein wichtiger Faktor für den Unternehmenserfolg. Meine Erfahrung zeigt jedoch, dass männerdominierte Boards den Kulturwandel hin zu mehr Diversity und Miteinander auf Top-Ebene oft nur schwer umsetzen können – oder es mit Gender Balance nicht ernst genug meinen.

» Innere Ruhe und Klarheit, Authentizität und Humor sowie der wertschätzende und vertrauensvolle Umgang mit Menschen auf allen Ebenen sind essentielle Führungskompetenzen im Top-Management. «

Ich begleite Executives (Frauen und Männer) dabei, auf Top-Ebene eine Führungskultur der Verbindung zu gestalten, die es ermöglicht, Mixed Leadership wirklich ernsthaft zu leben und mehr Frauen in Führungsteams zu bringen – und damit auch als Rollenmodell zu dienen.

Dabei geht es mir einerseits darum, männliche Executives dazu einzuladen, den eigenen Führungsstil durch weibliche Führungsqualitäten zu erweitern sowie den Mut und die Idee für neue Führungskonstellationen an der Spitze zu entwickeln. Andererseits möchte ich gezielt Frauen auf ihrem Weg in die Top-Ebene begleiten oder sie in ihrer C-Level-Rolle unterstützen.

Meine Leistungen

Coaching und Sparring von männlichen und weiblichen Führungspersönlichkeiten bei komplexen Anliegen

Begleitung von neuen, gemischt-geschlechtlichen Konstellationen in Führungsteams (Nr.1/Nr.2, Stellvertreter- oder Nachfolgeentscheidungen u.a.)

Women Ready Boards: Beobachtung von Board-Meetings und Interaktionen mit Kultur-Feedback, Shadowing von Frauen und Männern in gemischten Boards

Board Ready Woman: Vorbereitung von Frauen auf anstehende Top-Executive-Aufgaben

Kulturentwicklung: Konzeptionelle Beratung für Mixed-Leadership-Kultur

Kontakt

Nach einem Jahr Sabbatical starte ich im Frühjahr 2018 mit einer erweiterten Sichtweise wieder in meine Arbeit.

Für Projektanfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Ich freue mich auf Ihre Nachricht.

 

© 2018 Yin und Mann Mixed Leadership GmbH